MEILENSTEINE

VOLIMEA, das sind Menschen unterschiedlicher Charakteren aus vielen Bereichen.

Mitarbeiter erster Stunde, Neulinge mit Malervorkenntnissen, technische Fachberater und Querdenker machen uns aus.

Zwei Sachen haben jedoch alle gemeinsam:

  • ihre Begeisterung für natürliche, authentische Oberflächen und
  • ihren Servicegedanken, für den Kunden als Berater und Betreuer zur Verfügung zu stehen.

2002 bis 2004: Wall Flair und erste große Aufträge

 

 

 

 

Gegründet wurde VOLIMEA im Jahr 2002. Damals noch unter einem anderen Namen: Wall-Flair. Schon damals lag unser Fokus auf exklusiven, natürlichen Wandbeschichtungen und diesem Feld sind wir uns auch treu geblieben.

 

Ein Jahr nach unserer Gründung konnten wir uns über den ersten großen Auftrag freuen. Eine große Wellness-Oase hat eine exklusive Wandbeschichtung erhalten. Ein weiterer wichtiger Meilenstein: 2003 haben wir unseren ersten Mitarbeiter, Kay Armbrecht, gewonnen. Kay ist noch heute als Prokurist für VOLIMEA tätig.

 

Auch im nächsten Jahr, in 2004, konnte VOLIMEA alias Wall-Flair Erfolge verbuchen. Wir haben in diesem Jahr unseren ersten großen Hotelauftrag im europäischen Ausland erhalten. Ein Verarbeiter hat den Auftrag in Portugal ausgeführt.

 

    2005 bis 2006: Ein neuer Name, ein neues Zuhause

     

     

    Im Jahr 2005 haben wir unseren aktuellen Firmennamen angenommen; ehemals Wall-Flair war nun als VOLIMEA bekannt. Unter diesem neuen Namen haben wir im selben Jahr einige große Aufträge bearbeiten können. Unter anderem waren wir beteiligt an der Renovierung und Sanierung sowohl des Innen- als auch Außenbereichs eines historischen Gebäudes.

     

    Darüber hinaus konnte Deutschland die Früchte unserer Arbeit auch im Fernsehen betrachten: 2005 hat VOLIMEA das Big Brother Haus mit Wandbeschichtung ausgestattet. Als wäre dieses Jahr nicht bereits erfolgreich genug, haben wir 2005 auch die ersten Workshops für die Verarbeitung unserer Wandbeschichtungs-Produkte abgehalten.


    2006 hat das gesamte VOLIMEA Team einmal die Koffer gepackt und wir sind in das neue Firmengebäude in der Petristraße 25 in Heiligenstadt umgezogen. Um den erfolgreichen Umzug gebührend zu feiern, haben wir noch im selben Jahr einen Tag der offenen Tür abgehalten.

    2007 bis 2010: VOLIMEA auf Messen mit neuen Produkten

     

     

     

    Im Jahr 2007 wurde es dann Zeit, dass wir VOLIMEA auch nach außen noch präsenter zeigen. So waren wir auf der Ausstellung "Farbe" in Köln in diesem Jahr anzutreffen und unsere Geschäftsleitung, Frau Dorenwendt-Zarski, ist im MDR Thüringen Journal aufgetreten.

     

    Auf der "Bau" in Berlin ein Jahr später, in 2008, haben wir außerdem unsere Percamo Wandbeschichtung für den Wellnessbereich vorgestellt.


    Auch in 2009 waren wir mit VOLIMEA auf Messen vertretern: so haben wir sowohl die "Casa" in Salzburg, als auch die "Bau" in München besucht. Ganz bedonsers stolz sind wir darauf, dass wir in diesem Jahr das ECO-Zertifikat für rein natürliche Produkte und Inhaltsstoffe erhalten haben. Und weil es natürlich nicht reicht, sich auf diesen Lorbeeren auszuruhen, haben wir in diesem Jahr auch die vier neuen Farbtöne Volimea N° 36 Curry, N° 37 Karamell, N° 38 Altrosa und N° 39 Marone, und den Bestseller Rost Effekt eingeführt.

     

    Im Jahr 2010 haben wir uns über den Einstieg unseres neuen Vertriebsleiters, Herr Ulrich Lauterbach, gefreut. Mit ihm gemeinsam haben wir an der Erweiterung der Auslandsgeschäfte von VOLIMEA gearbeitet. Selbstverständlich waren wir auch wieder auf der "Farbe" in München und haben dort unsere Fassadenbeschichtung Exterio vorgestellt. Etwas später im Jahr führten wir auch drei neue Lasuren ein: Smaragd, Flieder und Granat. Sozusagen als Tüpfelchen auf dem i für 2010 war VOLIMEA in der RTL Sendung "Einsatz in 4 Wänden - Spezial" vertreten.

    2011 bis 2012: Größeres Produktportfolio und großes Jubiläum

     

     

    Auch 2011 haben wir uns weiter stetig um die Erweiterung unseres Produktportfolios bemüht. So konnten wir die neue Produktgruppe Grandezza eröffnen und haben außerdem die Zulassung unseres Exterio Therm Systems und der Fassadenbeschichtung mit Wärmedämmverbund Systemen erhalten.

     

    10 Jahre VOLIMEA. 2012 konnten wir unser erstes großes Jubliläum feiern. Natürlich waren wir trotzdem nicht untätig und haben in diesem Jahr auch die Schiffszulassung für unsere Volimea Wandbeschichtung erhalten.

    2013 bis 2014: Gewinner Red dot award, Einführung VOLIMEA Partnerprogramm

     

     

    Im Frühjahr 2013 öffneten sich die Tore der Farbe in Köln. Dort haben wir mit unserem Team eine sehr erfolgreiche Messe absolviert. Fast Zeitgleich wurde uns, für die Oberfläche Cortenstahl aus unserem Produktportfolio Grandezza der Red Dot Award verliehen.

     

    Das System Grandezza wurde mit weiteren Patinas und Metall Spachteln im Laufe des jahres ergänzt und ist ein wichtiges Element in unserer Oberflächenvielfalt geworden. Als krönendes Highlight des Jahres haben wir unseren Onlineshop eröffnet. Hier können Handwerker Rund um die Uhr Ihre VOLIMEA-Produkte bestellen.

     

    Das Jahr 2014 wurde mit dem VOLIMEA Partnerprogramm für unsere Handwerker begonnen. Wir bieten unseren Partnern einen Point of Sale mit wunderbaren Präsentationsmöglichkeiten an. Zusätzlich arbeiten wir sehr aktiv im Bereich Google AdWords. Dort machen wir uns, und natürlich unsere Kunden bekannt. Sucht ein Kunde einen VOLIMEA-Partner, so ist er hier nur einen Mausklick davon entfernt. 

     

     

     

     

     

    2015

     

    2015 haben wir unser Team mit 4 neuen Kollegen erweitert und sind somit noch näher bei unseren Kunden. Der Service hat sich dadurch für Sie nochmal verbessert.

    Wandwerk Manufakturbögen haben wir im September 2015 eingeführt und mit diesem Produkt ist der Variantenreichtum nochmal gewachsen. Beton oder Indisch Gold einfach fertig auf Vlies direkt für Ihre Wände.

    Und zum Jahreswechsel werden wir in unseren neuen Firmensitz umziehen und haben ganz viel Fläche zum kreativen Austoben!   

    2016

    2016 haben wir auf der Messe FARBE 2016 in München ausgestellt und waren von der Nachfrage überwältigt.

    Ab dem Spätsommer fanden zahlreiche Workshops in der neuen Frimenzentrale statt.

    Im September erschlossen wir uns und unseren Kunden eine weitere Dimension: Das mineralische Bodenspachtelsystem futado wurde eingeführt

     

     

    © VOLIMEA GmbH & Cie. KG
    Effects designed and developed in corporation with BASF Colors & Effects
    Toggle navigation