NATÜRLICH VOLIMEA

ECO-INSTITUT ZERTIFIZIERT VOLIMEA
AUSGEZEICHNETE PRODUKTE

ECO zertifizierte Produkte für ein gesundes und ökologisches Raumklima

Im August letzten Jahres wurde der natürliche Kalk-Marmor-Putz von Volimea mit dem ECO-Zertifikat ausgezeichnet. Der Umwelt und der Zukunft zu Liebe, hat Volimea lange an der Optimierung der Inhaltsstoffe gearbeitet. Wie es letzten Endes zu der Auszeichnung gekommen ist und welche Vorteile IHNEN die Zertifizierung bringt, erklärt Volimea-Geschäftsführerin Frau Dorenwendt-Zarski im Interview.

Was ist ein ECO-Zertifikat?
Das ECO-Zertifikat ist ein Siegel für ausschließlich geprüfte Produkte. Es wird vom ECO-Institut in Köln vergeben und bescheinigt diversen Materialien die gesundheitliche Unbedenklichkeit hinsichtlich der Emission und der Inhaltsstoffe, so auch unserer Wandbeschichtung. (https://www.eco-institut.de/de/dienstleistungen/zertifizierung/)

Und wie ist Volimea zu dem ECO-Zertifikat gekommen?
Im August 2009, also vor über 10 Jahren, haben wir uns dazu entschlossen, unsere Wandbeschichtung auf die oben genannten Kriterien zu prüfen. Also haben wir einen Antrag beim ECO-Institut gestellt. Ziemlich schnell stellte sich für uns aber heraus, dass es sich dabei nicht um eine kurze theoretische Prüfung handelt, sondern dass gewisse Prozesse eingehalten und spezielle Personen hinzugezogen werden mussten.

Das bedeutet, dass auch Anpassungen am Produkt vorgenommen werden mussten, damit Volimea das Zertifikat erhalten konnte?
Also das ist nicht ganz so einfach. Die Wandbeschichtung ist ein sehr spezielles Produkt, an dem nicht einfach so Veränderungen vorgenommen werden können. Es gibt spezifische Inhaltsstoffe, die einfach enthalten sind und bestehen bleiben müssen. Aus den Bestandteilen der Grundrezeptur ist es von vornherein unproblematisch, da diese ökologischen Ursprungs sind. Hier ging es speziell um die Farbgebung.

Also um die Pigmente?
Ja, richtig.

Welche Kriterien müssen denn grundsätzlich erfüllt sein?
Es gibt Pigmente, welche z.B. eine gewisse Menge von Schwermetallen, wie z.B. Chrom oder Nickel, enthalten. Diese sind nur bis zu einer sehr geringen Menge oder aber gar nicht erlaubt. Deshalb erfolgt eine Vorprüfung in Form einer theoretischen Sichtung der Dokumente.

Wie z.B. der Datenblätter?
Genau. Zu allen Inhaltsstoffen müssen wir die Datenblätter vorab zur Verfügung stellen und wenn dann alles soweit passt, beginnt die Praxis.

Und wer führt die Prüfung durch?
Moment, das kommt erst später. Vorher wird festgelegt, welche Pigmentmischungen und Farben getestet werden und vor allem, wer die Proben in der laufenden Produktion entnimmt.

Ist das nicht egal?
Nein, dafür wird eine in der Öffentlichkeit stehende Person ausgewählt, die damit sonst überhaupt keine Berührungspunkte hat, wie z.B. ein Bürgermeister oder eine Bürgermeisterin. Weiterhin wird extra dafür ein Probeentnahme-Begleitblatt erstellt, in dem die Produkte und die Entnahme dokumentiert und mit Unterschrift bestätigt wird. Erst dann wird die Laborprüfung durchgeführt.

Eine solche Prüfung ist also sehr aufwendig und zeitintensiv. Warum ist es denn so wichtig, ein ECOZertifikat zu besitzen?
Ja der ganze Prozess – von der Entnahme, der Dokumentation und Überprüfungen – kann mehrere Monate in Anspruch nehmen.Wir sind nicht dazu verpflichtet, ein solches Zertifikat zu besitzen, jedoch leben immer mehr Menschen gesundheitsbewusster und möchten in ihren Wohnräumen keinerlei bedenkliche (Bau-) Stoffe um sich haben. Da unsere Beschichtung, z.B. atmungsaktiv ist, wollten wir die ganze Sache abrunden und ein komplett ökologisches Bauprodukt schaffen.

Was sagt das zusammenfassend über die Qualität der Produkte aus?
Kurz, ein Produkt, welches der Gesundheit nicht schadet, da es arm an Emission ist und keine schädlichen Inhaltsstoffe enthält. Außerdem unterliegt es einer ständigen Kontrolle und ist daher auch für Allergiker geeignet.
Dadurch kann Volimea natürlich ganz uneingeschränkt in Bau- und Renovierungsprojekten eingesetzt werden, sowohl in Wohn- und Schlafräumen als auch in Arbeitsbereichen. Volimea ist nicht nur die erste Wahl beim gesundheitsbewussten Verbraucher, sondern wird auch immer häufiger von verantwortungsvollen Architekten und Bauprojektplanern in nationalen und internationalen Bauprojekten empfohlen.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit – auch bei der Raumgestaltung!

Ihr Volimea-Team

In guten Händen bei unseren geschulten Verarbeitern

Sie suchen einen Händler oder Verarbeiter, der von Volimea ist und mit unseren Produkten erstklassige Ergebnisse an Wand und Boden erzielt?
Schreiben Sie uns bitte unter info@volimea.de oder rufen Sie uns direkt unter +49 (0) 3606 50 666 0 an.

Sie können aber auch gerne unsere Verarbeitersuche verwenden oder einen Ansprechpartner direkt in Ihrer Region kontaktieren.