Hygge-Stil mit Volimea

Dänische Gemütlichkeit in Ihren vier Wänden

Eine kuschelige Decke, Kerzenlicht und Zeit mit den Liebsten. Das klingt nach Gemütlichkeit. Die Dänen haben dafür sogar einen eigenen Begriff und setzen damit einen neuen Wohntrend: „Hygge“.

„Hygge“ wird sinngemäß mit „Gemütlichkeit“ übersetzt. Er ist ein Kernbestandteil der dänischen Tradition und beschreibt eine angenehme, herzliche Atmosphäre. Es geht darum, das Leben zu genießen. Zu diesem Lebensstil gehören warmes Licht und Kerzen, Freunde und Familie sowie Essen und Trinken. Es soll das Positive im Vordergrund stehen.

Dieser Lebensstil scheint sich auszuzahlen, denn Dänemark gehört, laut dem „World Happiness Report“, zu den glücklichsten Ländern der Welt. Deshalb ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich der Hygge-Trend auch in Deutschland immer mehr etabliert. Vor allem zur kalten Jahreszeit passen ein gemütliches Ambiente und Kerzenlicht sehr gut.

Von dem Wort Hygge kommt auch das eingedeutschte Wort „hyggelig“, welches 2017 sogar als „Wort des Jahres“ nominiert wurde. Hyggelig kann mit „gemütlich“ übersetzt werden, aber auch mit „angenehm“, „geborgen“ oder „behaglich“.

Hygge-Stil als Wohntrend

Der Begriff „Hygge“ verkörpert jedoch nicht nur einen Lebensstil, sondern auch einen Wohntrend. Im Mittelpunkt steht hier die Beleuchtung, denn es soll besonders gemütlich sein. Dabei sollte auf das Licht großer Deckenleuchten verzichtet werden und stattdessen mehr auf kleinere, indirekte Lichtquellen wie z.B. Kerzen gesetzt werden.

Pastellfarben spielen beim Wohntrend Hygge eine große Bedeutung. Das betrifft allerdings nicht nur die Wände, sondern auch Möbel und Decken, die in Dänemark häufig in Pastelltönen gehalten werden. Die Pastelltöne werden dann mit Weiß, Schwarz oder Kupfer kombiniert, um richtig in Szene gesetzt zu werden. Der Naturaspekt der Dänen zeigt sich in den Holzmöbeln. Beim Hygge-Wohntrend werden vor allem helle Holzmöbel bevorzugt, wie Fichte, Ahorn oder Kiefer. Auch Naturfarben wie beige, braun oder grau eignen sich gut in Kombination mit Holzmöbeln.

Da der Hygge-Stil viel Raum lässt für Familie und Freunde, gehören ein großer Tisch und ein großes Sofa ebenfalls zum Wohntrend. Viel Platz, um Familie und Freunde einzuladen. Dann fehlen nur noch gemütliche Kissen und Teppiche gegen die kalten Füße und Ihre Wohnung erstrahlt im Hygge-Stil.

Hyggefarben von Volimea

Die Grundfarbe für das Hygge-Gefühl ist weiß. Weiß wirkt hell und beruhigend. Kombiniert mit hölzernen oder pastellfarbenen Möbeln wirkt weiß besonders gut an Ihren Wänden. Auch Ihr Fußboden kann sich mit dem Alabasterweißton von futado gut in das Hygge-Lebensgefühl eingliedern.

Im Hygge-Wohntrend werden neben weiß vor allem Pastellfarben für die Wände oder sogar die Möbel verwendet. Pastellfarben sind Farben mit einem hohen Weißanteil, also besonders helle und zarte Töne. Dazu gehören Rosé, hellblau, Vanille oder Minze.

Mit unserem Produkt volimea können Sie Ihre Wände mit der passenden Farbe zum Hygge-Wohntrend versehen. Für einen bläulichen Ton eignen sich Türkis (VO-25) oder Himmelblau (VO-18). Möchten Sie lieber in den grünen Farbton gehen, eignen sich Minze (VO-16) oder Lindgrün (VO-15).

Auch Apricot (VO-31) und der Farbton Flamingo (VO-23) passen zum Wohntrend. Neben den klassischen Farben bietet das Produkt volimea auch eine ganze Reihe an Naturfarben. Beige, Braun und Grau sind ebenfalls typische Hygge-Farben.

Farblich sind Ihnen mit volimea keine Grenzen gesetzt.

Wollen auch Sie sich den Hygge-Lebensstil in Ihr Wohnzimmer holen?

Dann lassen Sie sich von unseren Hygge-Farben inspirieren. Nutzen Sie jetzt unseren Konfigurator und holen Sie sich Ihr kostenloses Angebot ein.

STARTEN SIE IHR PROJEKT!

SIE HABEN FRAGEN?

Wir beraten Sie gern!

KONTAKTANFRAGE

IHR PROJEKT

Konfigurieren Sie jetzt mit wenigen Klicks Ihr
individuelles Projekt!

KOSTENLOSES ANGEBOT

HANDWERKERSUCHE

Finden Sie schnell und einfach einen
Handwerker in Ihrer Nähe!

E N T D E C K E N