Schluss mit Fliesen – Voll im Trend
mit fugenlosen Böden

Sie möchten sich schnell und unkompliziert den Traum vom modernen, fugenlosen Boden erfüllen? Mit unserem Alleskönner futado ist das jetzt möglich – und das, ohne vorhandene Fliesen entfernen zu müssen! Das spart nicht nur Zeit, sondern ermöglicht auch eine schmutz- und staubfreie Renovierung.

Futado lässt sich unkompliziert mit nur 3 mm Auftragsstärke auf vorhandene Fliesen auftragen. Die anwendungsfertige Spachtelmasse, ist neben unseren Standardfarben auch in vielen verschiedenen RAL-Farbtönen erhältlich.

Fugenlose futado Böden sind nicht nur belastbar und abriebfest, sondern lassen sich auch problemlos auf Fußbodenheizungen und in Duschen verarbeiten. Daher zählt futado zu einem der beliebtesten Bodenmaterialien im Dauernassbereich. Das beliebte Bodenmaterial ist fleckenunempfindlich und pflegeleicht. Schimmel und Schmutz können sich nicht mehr in Fugen festsetzen, wodurch die Reinigung erheblich erleichtert wird.

Futado ist UV- und Alkalibeständig und garantiert langlebige und farbintensive Böden. Mit seinem wolkigen Oberflächenbild, vergrößert es die fugenlos einheitlichen Räume optisch und ist in jedem Wohnbereich ein Hingucker.

Die Vorteile von futado liegen in der Verarbeitung, denn die meisten Farbtöne sind bereits fertig angemischt und werden anwendungsbereit in einem Eimer geliefert. Das Produkt muss nicht mehr vorbereitet und kann direkt bei der Verarbeitung eingesetzt werden. Der Zeitaufwand bei Anmischen und Wiegen entfällt.

Zudem kann futado bereits nach 3-4 Stunden geschliffen werden. Die Lagerzeit hat sich auf ca. 24 Monate verlängert, während sich der Verbrauch halbiert hat. Nach nur 4-5 Tagen kann der Boden betreten und genutzt werden. Zudem ist futado in vielen verschiedenen RAL-Tönen erhältlich und für Wände, Böden und Dauernassbereiche geeignet.

Das wasserdichte und gestaltungsfähige Material ermöglicht sowohl glatte als auch strukturierte Oberflächen. Auch für große Gewerberäume ist futado aufgrund vieler Produktvorteile geeignet. Selbst Stuhlrollen in Büroräumen können dem widerstandsfähigem Material nichts anhaben.

Produktvorteile im Überblick

  • wenig Zeitaufwand sowie Staub und Schmutz
  • belastbar und abriebfest, Rutschklassifizierung R 10

  • langanhaltende, farbintensive Böden
  • mit wolkigen Oberflächenbild in vielen verschiedenen RAL- Tönen erhältlich
  • geeignet für Wände, Böden, Duschen und Treppe sowie Gewerberäume
  • nur 3 mm Auftragsstärke und vergrößert den Raum optisch
  • ebenfalls für Estrich, Anhydrit und wasserführende Fußbodenheizung einsetzbar
  • ohne Stolperkanten, fleckenunempfindlich und pflegeleicht
Schritt 1
Vorhandene Fliesen gründlich reinigen und auf lose Fliesen prüfen.
Achtung: lose Fliesen sollten entfernt werden, da sonst Risse im Untergrund entstehen können.
Schritt 2
Fugen ausspachteln und Fliesenboden anschließend grundieren.
Schritt 3
Standfeste auftragen und Armierungsgewebe einarbeiten.
Schritt 4
Fläche grundieren.
Schritt 5
futado Wand- und Bodenspachtel auftragen.
Schritt 6
Oberfläche trocknen lassen und anschließend schleifen.
Schritt 7
Oberfläche reinigen/ absaugen und Siegellack zur Versiegelung auftragen.
VorherNachher
VorherNachher
VorherNachher
VorherNachher
VorherNachher

Erfüllen Sie sich JETZT den Traum vom fugenlosen Boden!

JETZT KOSTENLOS ANGEBOT EINHOLEN

Sie haben sich noch nicht für Ihren Wunschfarbton entschieden?

JETZT KOSTENLOSES MUSTER BESTELLEN

STARTEN SIE IHR PROJEKT!

SIE HABEN FRAGEN?

Wir beraten Sie gern!

KONTAKTANFRAGE

IHR PROJEKT

Konfigurieren Sie jetzt mit wenigen Klicks Ihr
individuelles Projekt!

KOSTENLOSES ANGEBOT

HANDWERKERSUCHE

Finden Sie schnell und einfach einen
Handwerker in Ihrer Nähe!

ENTDECKEN